Rezepte aus einem Kriegskochbuch anno 1916

Leberklöße

½ Pfd. Rindsleber durchgedreht, ¼ Pfd. gekochte, geriebene Kartoffeln, 3 Eßlöffel Mehl, 1 ganzes Ei, 1 große, geschnittene Zwiebel, etwas Speck in Würfel

Die Leber fein hacken oder durch die Fleischmaschine drehen, dann das Fleisch mischen mit den geriebenen Kartoffeln, Speck, Ei, Zwiebeln und Salz, kleine Klößchen mit dem Eßlöffel abstechen und sie in kochendem Salzwasser 10 Minuten ziehen lassen.

Valid XHTML 1.0 Strict