Rezepte aus einem Kriegskochbuch anno 1916

Röstkartoffeln

Möglichst kleine Kartoffeln werden mit der Schale in Salzwasser nicht zu weich gekocht und noch heiß abgezogen.

In einer Pfanne läßt man Butter und Fett erhitzen, gibt die Kartoffeln hinein, auch noch etwas Salz dazu.

Dann schwenkt man die Kartoffeln um, deckt sie zu und läßt sie in nicht zu großer Hitze unten bräunen.

Jetzt schwenkt oder rührt man sie um, bestreut sie mit einigen kleingeschnittenen Zwiebeln, deckt wieder gut zu und läßt sie fertig bräunen.

Zu Grünkohl, zu Fleischsalat, zu Fisch oder Fleisch in Gallert und zu Fleischklößen eine gute Beilage.

Valid XHTML 1.0 Strict