Rezepte aus einem Kriegskochbuch anno 1916

saure Kartoffeln mit Lunge

3 Pfd. geschälte Kartoffeln in Stücken, ½ Pfd. Lunge, 3 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt, 1 Eßlöffel Salz, 1 Eßlöffel Mehl, 2½ Eßlöffel Zucker, 2 Eßlöffel Essig

Die Lunge wird in 1 Ltr. Wasser mit Gewürzen und Salz gargekocht.

Die Kartoffeln werden mit der Brühe mit Zucker und Essig durchgekocht, die in kleine Würfel geschnittene Lunge dazu getan und das Gericht offen aingedickt.

Valid XHTML 1.0 Strict