Rezepte aus einem Kriegskochbuch anno 1916

Kartoffelpuffer

4 Pfd. rohe geriebene Kartoffeln, 1½ Eßlöffel Kartoffelmehl, 1 knapper Eßlöffel Salz, Fett

Die in Wasser geriebenen Kartoffeln vermischt man nach dem Ausdrücken mit Kartoffelmehl und Salz und Wasser oder Milch und backt sie löffelweise, flach gedrückt, in heißem Fett, am besten in Schmalz.

Schnell nach dem Reiben verwendet genügt der Brei ohne Wasser.

Valid XHTML 1.0 Strict