Rezepte aus einem Kriegskochbuch anno 1916

Kartoffelsuppe

4 Kartoffeln, 1 große Zwiebel, Suppengrün wie Poree und Sellerie, 2 Eßlöffel Fett, 1 ½ Ltr. Wasser, 1 Teelöffel Salz

Die Kartoffeln werden in Wasser gargekocht und durchgestrichen.

Fett, Zwiebeln und Suppengrün werden geröstet dann die durchgestrichenen Kartoffeln mit Wasser dazugegossen und mit Salz abgeschmeckt.

Ein Teelöffel Maggiwürze gibt der Suppe einen angenehmen Geschmack.

Valid XHTML 1.0 Strict