Rezepte aus einem Kriegskochbuch anno 1916

Kartoffeltorte

250 g tags zuvor gekochte, geschälte und geriebene Kartoffeln. 6 Eigelb rührt man mit 250 g Zucker gut schaumig, gießt die Kartoffeln nach hinzu, dann 125 g mit der Schale geriebene süße Mandeln, etwas Zimt, ½ Päckchen Backpulver und zuletzt den Eierschnee.

In einer Springform läßt man bei mäßiger Hitze etwa ¾ Std. backen.

Valid XHTML 1.0 Strict